IN MEINEM GESCHIRRSPÜLER SIND PRODUKTRÜCKSTÄNDE VORHANDEN

Image Alt Text Goes here

WESHALB FINDEN SICH IM BEHÄLTER NOCH PRODUKTRESTE?

Es kann vorkommen, dass im Behälter noch Reste des Spülmittels vorhanden sind. Meist ist das Geschirr dann auch weniger sauber als normal. Das sind mögliche Ursachen und Lösungen:

  • Feuchtes Produkt oder Behälter: Das Tab oder der Produktbehälter waren feucht, als Sie das Produkt hineingegeben haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände und der Spülmittelbehälter trocken sind, bevor Sie das Tab hineingeben.

  • Falsches Spülprogramm: Der Spülzyklus war zu kurz oder zu wenig warm. Wählen Sie das nächste Mal ein längeres Spülprogramm mit wärmerer Temperatur, wenn Ihr Geschirr besonders schmutzig ist. Lesen Sie hier die Sun Tipps für das richtige Spülprogramm für Ihre Bedürfnisse.

  • Deckel des Spülmittelbehälters blockiert: Der Spülmittelbehälter öffnet sich nicht. Stellen Sie sicher, dass der Deckel beim Befüllen des Behälters problemlos geöffnet werden kann. 

  • Wasser gelangt nicht in den Spülmittelbehälter: Stellen Sie sicher, dass die Sprüharme nicht verstopft sind und richtig drehen. Stellen Sie weiter sicher, dass der Geschirrspüler nicht überladen ist, damit das Wasser den Spülmittelbehälter gut erreichen kann.


TOP