SCHLUSS MIT LEBENSMITTELRESTEN

Image Alt Text Goes here

Es gibt wohl nichts Unangenehmeres, als Lebensmittelrückstände auf dem sauberen Geschirr zu entdecken. Befolgen Sie die folgenden Tipps, damit Ihr Geschirr immer vollständig sauber aus der Spülmaschine kommt:

  • Entfernen Sie grobe Speisereste vor dem Befüllen.

  • Spülen Sie das Geschirr falls nötig vor.

  • Geben Sie das Spülmittel (Tab/Pulver/Gel) in den Spülmittelbehälter, wenn Sie ein Programm mit Vorspülgang gewählt haben und halten Sie sich an die angegebene Dosierung.

  • Für kurze Spülprogramme geben Sie das Tab direkt in das Besteckfach.

  • Ordnen Sie das Geschirr so ein, dass es genügend Abstand aufweist und so alle Oberflächen mit Wasser und Spülmittel in Kontakt kommen.

  • Überladen Sie den Geschirrspüler nicht, damit sich die einzelnen Stücke nicht berühren und zerkratzt werden.

  • Reinigen Sie die Sprüharme regelmässig, damit diese nicht durch Kalkablagerungen oder andere Rückstände verstopft sind.

  • Stellen Sie sicher, dass sich die Sprüharme frei drehen können.

  • Reinigen Sie den Filter regelmässig.

  • Verwenden Sie keine Produkte, die älter als 6 Monate sind.

  • Setzen Sie einmal pro Monat Sun Maschinenpfleger ein, um Ihren Geschirrspüler sauber zu halten und die Lebensdauer zu verlängern.


TOP